AKTUELL: Die 100 neusten Medien! +++ AKTUELL: Die 100 neusten Medien! +++ AKTUELL: Die 100 neusten Medien! +++ AKTUELL: Die 100 neusten Medien! +++

Erdgeschichte I   nur online Download
4 Filme zu den jeweils bekannten Lebensformen, der Lage der Kontinente, Deutschlands/Europas Lage zu der Zeit und den klimatischen Bedingungen der Erdzeitalter.
Die Filme vermitteln mithilfe von aufwändigen und impressiven 3D-Computeranimationen alle wesentlichen Informationen rund um das Thema „Erdgeschichte“. Der erste Film gibt einen gerafften Überblick über 4,6 Mrd. Jahre Erdgeschichte und schildert sehr plakativ die Entwicklung von Erdkruste, Pflanzen- und Tierwelt.
Die Filme 2-4 gehen detaillierter auf die drei Ären des Phanerozoikums ein: Erdaltertum (Paläozoikum), Erdmittelalter (Mesozoikum) und Erdneuzeit (Känozoikum). Es werden dabei jeweils zunächst die Perioden einer Ära aufgelistet und zunächst die plattentektonischen Abläufe geschildert, die während der betreffenden Ära stattgefunden haben.
Dann gibt eine animierte Grafik einen Überblick über die Entwicklung von Meeresspiegelhöhe und weltweit durchschnittlicher Lufttemperatur. Schließlich zeigen die Filme beispielhaft typische Vertreter von Flora und Fauna in den jeweiligen Perioden.
Die Inhalte der Filme sind stets altersstufen- und lehrplangerecht aufbereitet. Film 1 ist als Einstieg ins Thema ratsam. Die Filme 2-4 schildern dann aufeinanderfolgende Zeitepochen der Erdgeschichte, sodass sich ein Einsatz in dieser Reihenfolge empfiehlt.
   44 Min.
weitere Details... 
See - Ă–kosystem   nur online Download
4 Filme zum Ökosystem See, mit kindgerechten Inhalten, die auch in der Grundschule gut behandelt werden können. Professor Lunatus rudert und taucht natürlich mit.
Die Filme vermitteln mithilfe vieler Realaufnahmen und impressiver 3D-Computeranimationen alle wesentlichen Informationen rund um das Thema „See“ und „Ökosystem“. Der erste Film zeigt den Schülern, in welche Hauptbereiche man einen See unterteilen kann und welche Pflanzen und Tiere in diesen Bereichen leben. Im Verlauf des Films werden sukzessive erste Begriffe wie „Ökosystem“ und „belebte und unbelebte Natur“ eingeführt. Der zweite Film zeigt die sehr speziellen Abläufe in den Wasserschichten eines Sees durch die vier Jahreszeiten. Die physikalische Besonderheit der Anomalie des Wassers (bei 4 °C am schwersten, deshalb gefriert Wasser am Seegrund nie) wird leicht verständlich erklärt. Der dritte Film leistet die Unterteilung aller pflanzlichen und tierischen Lebewesen im See in die Gruppen der Erzeuger, der Verbraucher und der Abräumer. Der vierte Film erklärt an einfach nachvollziehbaren Beispielen ausführlich den Aufbau einer Nahrungskette. Es werden dabei Erzeuger und Verbraucher in der 1., 2., 3. usw. Reihe vorgestellt. Auch der vielfältige Schluss des Nahrungskreislaufs auf allen Stufen der Nahrungskette über die Abräumer wird verdeutlicht.
Die Inhalte der Filme sind altersstufen- und lehrplangerecht aufbereitet (Einsatz- Schwerpunkt in der Klasse 4). Die Filme bieten z.T. QuerbezĂĽge, bauen aber inhaltlich nicht streng aufeinander auf. Sie sind daher in beliebiger Reihenfolge einsetzbar. Der Einstieg ins Thema mithilfe der Filme 1 und 2 ist aber ratsam.
   27 Min.
weitere Details... 
Der Igel   Ein stacheliger Insektenfressernur online Download
Bis zu 8000 Stacheln trägt er auf dem Rücken, dabei wird er höchstens 30 cm lang. Trotzdem kann er sich sehr gut gegen seine Feinde behaupten. Denn dieser Insektenfresser kann sich einrollen. Obwohl der Igel ein Wildtier ist, lebt er heutzutage gern in der Nähe von Menschen. Mit einfachen Erläuterungen und schönen Filmaufnahmen lernen die Kinder das arttypische Verhalten, die Charakteristika aber auch die Gefährdung unseres heimischen Braunbrustigels kennen. Nachts wird der Igel auf seinen Streifzügen nach Nahrung begleitet, tagsüber sieht man ihn fest in seinem Versteck schlummern und wenn die Paarungszeit vorüber ist, werden sechs verwaiste Igelkindern auf ihrem Weg ins Erwachsenenalter begleitet.
Die Themenschwerpunkte sind Lebensraum und Verbreitung, Merkmale, Verhalten im Jahreslauf, Nahrung, Fortpflanzung sowie Schutz und Gefährdung. Der Film weckt die Neugierde und Faszination für den Igel und fördert das Umweltbewusstsein der Schülerinnen und Schüler . Gemeinsam mit dem umfangreichen Unterrichts- und Begleitmaterial ist die DVD bestens zum Einsatz im Unterricht geeignet.

Im PC-ROM-Teil 118 Seiten Unterrichts- und Begleitmaterial, davon:
- 13 Seiten Arbeitsblätter!
- 20 Testaufgaben!
- 10 Seiten ergänzendes Material!
- 5 Arbeitsblätter für interaktive Whiteboards!
   22 Min.
weitere Details... 
Bundestag und Bundesrat   Organe der Gesetzgebungnur online Download
Der Film stellt die beiden Organe der Legislative, den Bundestag und den Bundesrat, vor.
Die Besonderheiten des deutschen Bundestagswahlrechts werden ausführlich erläutert.
In Interviews mit Spitzenpolitikern aller groĂźen Parteien wird der Alltag der Abgeordneten ebenso gezeigt wie parlamentarische Mittel der Regierungskontrolle, etwa der Untersuchungsausschuss und die aktuelle Stunde.
Die Arbeit in den AusschĂĽssen und im Besonderen die Arbeit im Vermittlungsausschuss als Bindeglied zwischen Bundestag und Bundesrat ist Thema eines eigenen Kapitels.
Die Geschichte der beiden Organe der Legislative wird ebenso ausfĂĽhrlich gezeigt, wie auf historische Momente des bundesrepublikanischen Parlamentarismus eingegangen wird.
In Verbindung mit dem umfangreichen Zusatzmaterial (klassische und interaktive Arbeitsblätter, Testfragen, Unterrichtsentwurf etc.) ist die vorliegende DVD hervorragend für den Einsatz im Unterricht geeignet.
Im ausfĂĽhrlichen Datenteil der DVD 132 Seiten Unterrichts- und Begleitmaterial, davon:
- 86 Seiten Arbeitsblätter und Ergänzungen mit Lösungen!
- 20 Testaufgaben
- 12 Arbeitsblätter für interaktive Whiteboards!
- 5 Master Tool Folien
   27 Min.
weitere Details... 
Edelgase   Eine Familie von edlem GemĂĽtnur online Download
Zu den Edelgasen zählen Xenon, Helium, Neon, Argon, Krypton und das radioaktive Radon. Diese bilden als Elemente der achten Hauptgruppe die Familie der Edelgase. Sie sind allesamt farb- und geruchlos, nicht brennbar und ungiftig. Ihre bemerkenswerteste chemische Eigenschaft ist die Reaktionsträgheit. Diese erklärt sich aus ihrer Elektronenanordnung, die als Edelgaskonfiguration bezeichnet wird und einen besonders stabilen, also energiearmen Zustand darstellt. Zu finden sind die Edelgase in geringen Mengen in unserer Luft, aus der sie auch destilliert werden. Helium wird hauptsächlich aus Erdgas gewonnen. Im Alltag begegnen uns die Edelgase zum Beispiel als Schutz-, Füll- oder Traggase und in Leuchtröhren.
Das Schalenmodell beschreibt den Aufbau der Atome. Es geht von einer Verteilung der Elektronen in eingegrenzten Bereichen mit einem festgelegten Abstand rund um den Atomkern aus. Zusammen mit dem umfangreichen Unterrichts- und Begleitmaterial eignet sich die DVD bestens zum Einsatz im Unterricht.

Im PC-ROM-Teil 115 Seiten Begleitmaterial, davon:
- 14 Seiten Arbeitsblätter!
- 20 Testaufgaben!
- 5 Seiten ergänzendes Unterrichtsmaterial!
- 5 Arbeitsblätter für interaktive Whiteboards!
   14 Min.
weitere Details... 
Alkalimetalle   nur online Download
Was haben Lithiumakkus, Kochsalz und Feuerwerksraketen gemeinsam?
Sie alle enthalten Verbindungen der Alkalimetalle. Alkalimetalle sind Mitglieder der ersten Hauptgruppe des Periodensystems der Elemente. Zu dieser Gruppe gehören Lithium, Natrium, Kalium, Rubidium, Cäsium und Franzium.
In diesem Film werden die Vertreter dieser Elementfamilie etwas genauer vorgestellt, ihre Eigenschaften miteinander verglichen, das chemische Verhalten untersucht und gezeigt, wo diese chemischen Verbindungen im Alltag auftauchen.
Ebenso wird die Verwendung von Alkalimetallen in der Industrie gezeigt.
Gemeinsam mit dem umfangreichen Unterrichtsmaterial (klassische und interaktive Arbeitsblätter, Testaufgaben, Lehrtexte etc.) ist der Film sehr gut für den Einsatz im Unterricht geeignet.
Im ausfĂĽhrlichen Datenteil der DVD 120 Seiten Unterrichts- und Begleitmaterial, davon:
- 45 Seiten Arbeitsblätter mit Lösungen!
- 20 Testaufgaben!
- 8 Arbeitsblätter für interaktive Whiteboards!
- 5 Master Tool Folien
   20 Min.
weitere Details... 
Kohlenhydrate - Mono, Di- & Polysaccharide   nur online Download
4 Filme über das Konstruktionsprinzip und die Vielfalt der Kohlenhydrate auf Niveau der höheren Sek. I und der Sek. II.
Die Filme vermitteln mithilfe von aufwändigen und impressiven 3D-Computeranimationen alle wesentlichen Informationen rund um das Thema „Kohlenhydrate“.
Der erste Film vermittelt zunächst einen Eindruck der vielgestaltigen Verbreitung von Zuckern und anderen Kohlenhydraten in der Natur. Dann gibt er grundlegende Informationen zum Aufbau von Aldosen und Ketosen.
Im zweiten Film wird zunächst Emil Fischer und die von ihm beschriebene Kettenform der Glukose vorgestellt. Dann folgt die Darstellung der Glukose-Ringform und weiterer, beispielhafter Monosaccharide.
Der dritte Film zeigt die Kondensationsreaktion verschiedener Monosaccharide zu Disacchariden mit unterschiedlichen Eigenschaften. Verschiedene glykosidische Bindungen werden erläutert.
Schließlich zeigt der vierte Film die Polykondensationsreaktion einiger Disaccharide zu beispielhaften Polysacchariden: Stärke (Amylose & Amylopektin), Glykogen, Zellulose und Chitin.
Die Inhalte der Filme sind stets altersstufen- und lehrplangerecht aufbereitet. Die Filme bauen inhaltlich aufeinander auf und empfehlen sich deshalb in dieser Reihenfolge fĂĽr den Einsatz.
   31 Min.
weitere Details... 
Wirtschaftskreislauf   nur online Download
Die Filme geben einen motivierenden Einstieg in jeweils einen Teilaspekt des komplexen Kreislaufs der Wirtschaft. Den Schülern wird ein kompletter Überblick über die 5 verschiedenen sogenannten Wirtschaftssektoren gegeben (4 Inlandssektoren + Sektor "übrige Welt"). Alle Filme erläutern abstrakte Eigenschaften und Funktionen mit sehr anschaulichen 3D-Computeranimationen, die in illustrierende bzw. beispielhafte Realsequenzen eingebettet sind.
Die Filme bauen z.T. inhaltlich aufeinander auf, sind aber je nach Unterrichtserfordernissen und gewünschter Schwerpunktbildung weitgehend unabhängig voneinander einsetzbar.
Es ist ratsam, zumindest die ersten 4 Filme bzw. den Gesamtfilm "Wirtschaftskreislauf" einzusetzen. Die Filme "Leistungsbilanz" und "Zahlungsbilanz" sind optional nutzbar und nicht essenziell für das Verständnis des Wirtschaftskreislaufs.
Die Filme bewegen sich inhaltlich auf einfachem bis mittlerem Niveau. Schüler der Sekundarstufe I + II aller Schularten sollten die geschilderten ökonomischen Funktionen gut nachvollziehen können.

Wirtschaftskreislauf (12:30 min)
- Haushalte und Unternehmen (4:00 min)
- Kapitalsammelstellen (1:40 min)
- Staat (2:30 min)
- Ausland (2:10 min)
- Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung (2:10 min)

Zusatzfilme
- Leistungsbilanz (4:35 min)
- Zahlungsbilanz (4:50 min)
   22 Min.
weitere Details... 
Orbitalmodell - Kohlenstoff-Nanotechnologie - 3D-Software   (Nur fĂĽr Windows!)nur online Download
Diese Software bietet einen virtuellen Überblick über viele Inhalte rund um das umfangreiche Unterrichtsthema "Orbitalmodell". Der Inhalt ist speziell auf die Lehrplaninhalte der Sekundarstufe II abgestimmt. Anhand von bewegbaren 3D-Modellen können einzelne Teilbereiche des Themas von Lehrern demonstriert und von Schülern aktiv nachvollzogen werden: Energieniveaus, Hybridisierungen, Bindungen in Ethan-Ethen-Ethin und verschiedene Kohlenstoffmodifikationen. Orbitale, Elektronen und deren Bewegungen werden stets im Sinne einer didaktisch sinnvollen Reduktion möglichst anschaulich stilisiert.
Die real3D-Software ist ideal geeignet sowohl für den Einsatz am PC als auch am interaktiven Whiteboard ("digitale Wandtafel"). Mit der Maus am PC oder mit dem Stift (bzw. Finger) am Whiteboard kann man die 3D-Modelle schieben, drehen, kippen und zoomen, - (fast) jeder gewünschte Blickwinkel ist möglich. In einigen Arbeitsbereichen können Elemente ein- bzw. ausgeblendet werden.
5 auf die real3D-Software abgestimmte, computeranimierte Filme verdeutlichen und vertiefen einzelne Aspekte der Arbeitsbereiche. Die Inhalte der real3DModelle und der Filme sind stets altersstufen- und lehrplangerecht aufbereitet.
   Keine Angabe
weitere Details... 
Ă–kosystem Meer I   nur online Download
4 Filme ĂĽber spezielle Strukturen und Wechselwirkungen in den Meeres-Ă–kosystemen Nord- und Ostsee als Beispiel fĂĽr Rand- und Binnenmeere.
Die Filme vermitteln mithilfe von Realaufnahmen und impressiven 3D-Computeranimationen alle wesentlichen Informationen rund um das Thema „Ökosystem Meer“. –
Der erste Film gibt einen Ăśberblick ĂĽber die Unterschiede zwischen Nord- und Ostsee in Bezug auf wesentliche abiotische Faktoren.
Der zweite Film zeigt anhand vieler Einzelbeispiele die biotischen Faktoren in den verschiedenen Lebensbereichen des Randmeeres Nordsee – in Abhängigkeit von abiotischen Gegebenheiten. Der dritte Film gibt einleitend eine vertiefte Betrachtung der abiotischen Faktoren im Wattenmeer, die die sehr spezielle Flora und Fauna in diesem besonderen Meeresbereich begründen. Dann zeigt er viele beispielhafte biotische Faktoren.
Schließlich zeigt der vierte Film die besonders vielfältigen und eng verwobenen, ökologischen (abiotischen & biotischen) Faktoren in der Ostsee.
   38 Min.
weitere Details... 
 1 - 10 von 100 Medien
Weitere Seiten:
 
  01     02     03     04     05     06     07     08     09     10